Blog-Archive

Zur Sicherheit geschlossen

Wie schon andere Gemeinden hat sich auch die Samtgemeinde Gieboldehausen dazu entschlossen, als Vorsichtsmaßnahme wegen des Corona-Virus alle Dienste, Versammlungen und sonstige Veranstaltungen auch der Jugendfeuerwehren abzusagen.

Auch wir setzen daher unseren Dienstbetrieb bis auf Weiteres aus. Wenn es wieder losgeht, werden wir euch hier darüber informieren. Bleibt gesund!

Erstmal abschalten

Nach der turbulenten Vorbereitung auf die Wettbewerbe in den letzten Wochen und da wir uns mit dem 28. Platz von 48. teilnehmenden Gruppen beim gestrigen Kreiswettbewerb ja auch nicht für den Bezirksentscheid qualifizieren konnten, wollen wir erst einmal etwas abschalten und wieder zur Ruhe kommen. Daher fällt der eigentlich für heute (3.6.) geplante Übungsdienst aus. Wir sehen uns erst nach Pfingsten wieder.

Generalprobe vor dem Kreisentscheid

Nachdem unserer letzter Übungsdienst buchstäblich (fast) ins Wasser gefallen ist – immerhin konnten wir einzelne Wettbewerbsposten im Trockenen üben -, steht am nächsten Montag (27.5.) also die Generalprobe für den diesjährigen Kreisentscheid an. Wir treffen uns daher wie gewohnt um 17:15 Uhr am Feuerwehrhaus zur Abfahrt nach Renshausen. Hoffen wir mal, dass wir diesmal mit dem Wetter mehr Glück haben…

Es geht noch besser

Nachdem sich beim gestrigen (18.5.) Gemeindewettbewerb mit dem 5. von 7. Plätzen in der Gemeindewertung – sagen wir mal – noch Potenzial gezeigt hat, um besser zu werden, wollen wir morgen (20.5.) noch einmal den technischen Übungsteil üben. Wir treffen uns wie gewohnt um 17:15 Uhr am Feuerwehrhaus zur Abfahrt nach Renshausen.

Jetzt erst recht 😉

Morgen (13.5.) geht es wieder nach Renshausen zum Üben des technischen Wettbewerbsteil. Wir treffen uns wieder um 17:15 Uhr am Feuerwehrhaus zur Abfahrt.